Rinderkopf

Am Kopf des Rindes finden wir einerseits die Zunge, die ein absolut unterschätzter Cut ist. Andererseits finden wir hier die Rinderbäckchen. Die Bäckchen werden beim Braten oder Schmoren unheimlich zart und saftig. Daher sind sie auch so beliebt. Aber bitte beachte: Davon hat ein Rind nur zwei Stück. Daher ist die Verfügbarkeit der Rinderbäckchen stark begrenzt.
Rinderkopf Nacken Hochrippe Schulter Rinderbrust Rücken die Zweite Querrippe Bauchlappen Rücken die Erste Filet Innereien Hüfte Kugel/Nuss Oberschale/Unterschale Waden/Beine Waden/Beine Waden/Beine Waden/Beine

Rinderkopf

Am Kopf des Rindes finden wir einerseits die Zunge, die ein absolut unterschätzter Cut ist. Andererseits finden wir hier die Rinderbäckchen. Die Bäckchen werden beim Braten oder Schmoren unheimlich zart und saftig. Daher sind sie auch so beliebt. Aber bitte beachte: Davon hat ein Rind nur zwei Stück. Daher ist die Verfügbarkeit der Rinderbäckchen stark begrenzt.
Bauchlappen Hochrippe Hüfte Innereien Kugel/Nuss Nacken Oberschale/Unterschale Querrippe Rinderbrust Rinderkopf Rücken die Zweite Schulter Waden/Beine Waden/Beine Waden/Beine Waden/Beine Filet Rücken die Erste

Rinderkopf

Am Kopf des Rindes finden wir einerseits die Zunge, die ein absolut unterschätzter Cut ist. Andererseits finden wir hier die Rinderbäckchen. Die Bäckchen werden beim Braten oder Schmoren unheimlich zart und saftig. Daher sind sie auch so beliebt. Aber bitte beachte: Davon hat ein Rind nur zwei Stück. Daher ist die Verfügbarkeit der Rinderbäckchen stark begrenzt.
Bauchlappen Filet Hochrippe Hüfte Innereien Kugel/Nuss Nacken Oberschale/Unterschale Querrippe Rinderbrust Rinderkopf Rücken die Erste Rücken die Zweite Schulter Waden/Beine Waden/Beine Waden/Beine Waden/Beine
Leergefuttert - bald wieder verfügbar
Leergefuttert - bald wieder verfügbar